2. Herren schlägt Roßdorf deutlich (88:49)